Besuch beim Drittligisten

Besuch beim Drittligisten

Volleyball-Allgemein 24.10.2022

Die Rhein-Sieg Volleys siegen mit Wachtendonker Unterstützung

Claudia Burg, ehemalige Übungsleiterin in der Ballspielgruppe und Thomas Echelmeyer, Ex-Co-Trainer der Jugend und Vater des talentierten Volleyballers Lukas Echelmeyer reisten nach Sankt Augustin zum Heimspiel der Rhein-Sieg Volleys Much & Buisdorf, um ihren früheren Schützling dort im Meisterschaftsspiel in der 3.Liga gegen den TV Hörde anzufeuern.

Die Mannschaft des Diagonalspielers spielte vor großem und lautem Publikum, welches teilweise ein starkes Nervenkostüm brauchte, denn die Mannschaft des ehemaligen Wachtendonkers lag einige Male zurück, konnte sich aber auch durch eigene Nervenstärke bei langen Ballwechseln, sehr guten Angriffen, hervorragender Blockarbeit und einem starken Libero immer wieder nach vorne kämpfen, so dass das Spiel nach einem hart umkämpften dritten Satz 3:0 (+18,+20,+26) gewonnen werden konnte.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.